Infos zum Song

O.K. eigentlich ist das purer E-Gitarren-Bluesrock schwierig am Lagerfeuer aber einer der Klassiker. Der Lagerfeuerklampfer sollte auch hier Kompetenz beweisen. Man sollte sich mit relativ wenigen Tönen zufrieden geben. Die Platte "Tres Hombres" von ZZ-Top mit diesem Song ist ein Meilenstein der Gitarrenmusik. Man muss die Platte schon genau kennen und lieben um anzustimmen. Wir üben alle daran, ich glaube das Feeling ist hier ganz wichtig.
Ein Thema geht hier in das andere über so wie auf Platte, ist halt so und so haben wir es im Kleinhirn und so sind sie im Laufe der Jahre uzertrennbar geworden.
Im zweiten Teil nehme ich den Shuffle- Rhythmus vom Bass mit der E-Saite auf, versuche aber gleichzeitig das Gsus4 ausklingen zu lassen.

ZZ-Top halte ich typischerweise für eine Band die mit ihren ersten Alben die meisten Innovationen hatten. Von den blusigen Gitarrensolos profitieren wir heute noch. Als Trio füllten sie Stadien. Später sind sie irgendwie kommerzieller geworden und für mich klang es nicht mehr so ehrlich. Sie sind aber immer noch ein angesagter Act.  
   

 

Backlink zu den Lagerfeuersongs