Infos zum Song

Für den Anfang suche ich noch die passende Position um Melodiefetzen und Griffe verbinden zu können, aber dann ist es nett zu spielen. Der Sound bei "Everything you go..." ist mit einem richtigen Gitarrenchor eingespielt, also nicht verzweifeln wenn es nicht so wie beim Original klingt.
Obwohl die Band in den Staaten ihre Erfolge feierten kamen sie eigentlich aus Australien und das ist der Originalaufnahme anzumerken. Irgendwie denke ich bei diesem Sound an die Australischen Outbacks obwohl der Text reichlich wenig damit zu tun hat.
Nach meinen Recherchen gab es die Band ca. 15 Jahre um den Songschreiber Neil Finn. Einige Zeit spielte auch sein Bruder Tim in der Combo und zusammen brachten sie als Höhepunkt ihres Schaffens diesen Song 1991 zustande.
 
   

 

Backlink zu den Lagerfeuersongs