Infos zum Song

Tom Petty ist der ungekrönte Meister des Drei-Griffe-Songs. Man muss nur kurz die Grifffolgen üben und dann kann man sich voll auf den Song konzentrieren.
Da man nur drei Griffe zur Verfügung hat sollte man den Song nicht gleich damit von vorne bis hinten glattbügeln. Im ersten Vers vielleicht nur auf die Eins Downstrokes machen und im zweiten erst richtig einsetzen. Ist ja auch im Original so. Fortgeschrittene können den Song mit Rhytmusvariationen und perkussiven Einlagen aufpäppen.
 
Tom Petty wollte schon mit 17 das werden was er ist: ein weißer Rock'n Roller mit Singer-Songwritereinflüssen. Kontinuierlich konnte er sich von da an Popularität verschaffen. Lag es vielleicht daran, dass er die weiße amerikanische Mittelschicht perfekt mit Texten versorgen konnte oder dass die meisten seiner Lieder in genial-einfacher Weise mit drei Griffen auskommen? Hier eine Kostprobe!
   

 

Backlink zu den Lagerfeuersongs